Tai Chi


Tai Chi Chuan (auch kurz Tai Chi genannt) ist ein etwa 1000 Jahre altes chinesisches meditatives und gesundheitsförderndes Bewegungssystem.

Tai Chi Chuan (auch kurz Tai Chi genannt) ist ein etwa 1000 Jahre altes chinesisches meditatives und gesundheitsförderndes Bewegungssystem, das seine Wuzeln in der taoistischen Philosophie un d in der TCN hat. Tai Chi bedeutet: das allerhöchste Prinzip, der Weg. Tai Chi schult das KOnzentrationsvermögen, verbessert das gesitige Bewußtsein und lehrt Stressresistenz. Es entspannt die Muskulatur und das Nervensystem und unterstützt die Funtkion der inneren Organe.

Kursinhalt

  • Vermittlung allgemeiner Grundlagen der Traditionellen Chinesichen Medizin
  • Vermittlung der Grundlagen des Tai Chi (Chuna) dals meditatives und gesundheitsförderndes Bewegungsystem
  • Ersprüren von inneren und äußeren Blockaden, Korrektur von Fehlhaltungen
  • Erlernen der harmonischen Bewegungsfroemen un die Balance zwischen Körper und Geist herzustellen
  • Erlernen der entsprechenden Körperübungen in Kombination mit der richtigen Atemtechnik
  • Erlernen der Aufrechterhaltung von Gleichgewicht und Muskelkontrolle

Dieser Kurs ist für alle Interessenten

TAI - Tai Chi 2019 21.06.19 - 23.06.19

420,- €
3  Tage

Kein passender Termin dabei oder Sie möchten über Änderungen informiert werden ?
Aktuell kein Downloads verfügbar...

Kein passender Termin für Sie dabei?
Füllen Sie hierzu einfach das unten stehende Formular aus und senden Sie es ab.
Sie erfahren als erstes, sobald neue Termin eingetragen wurden.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!
Zu diesem Kurs sind aktuell noch keine Kundenmeinungen hinterlegt.

Sie müssen sich Anmelden um Ihre Meinung hinterlassen zu können

Die Kurse können jeweils einzeln oder auch in Folge absolviert werden. Aktivieren Sie den Kurs als Abo, erfolgt eine automatische Buchung der Folgetermine.

Buchen Sie direkt hier über die Loginfunktion. Natürlich bleibt der Anmeldeweg über E-Mail, Telefon, Fax oder per Post weiterhin bestehen. Gern legen wir Ihren Account an.

Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über berufliche Voraussetzungen und gesetzliche Zulassungen zum praktizieren.

Hinweise zur BidungsPrämie

Bei Abrechnung mit Prämiengutscheinen können wir nach Beendigung des jeweilig letzten Kurses die Abrechung beim Bundesverwaltungsamt einreichen. Die Kursgebühren sind nach dem Eingang der Zahlung durch das Bundesverwaltungsamt bei uns vollständig bezahlt. Alle Teilnehmer, die eine Förderung beanspruchen, erhalten die Teilnahmebescheinigung nach dem Eingang dieser Zahlung auf unserem Konto.