Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Schädel-Druck-Therapie

29. September - 1. Oktober

Kursgebühr: €435 | Dozent/-in: Gunawan Wibisono

Bei der Schädel-Druck-Therapie handelt es sich um eine Sonderform der Akupressur, bei der bestimmte Areale auf der Schädeldecke stimuliert werden, um die Störung des energetischen Durchflusses zu regulieren bzw. wieder ins Gleichgewicht zu bringen und die Selbstheilung einzuleiten.

Die Schädel-Druck-Therapie basiert auf zwei Entwicklungsformen:

Chinesischer Schädelakupunktur

Diese, von dem Neurochirurgen Prof. Jiao Shunfa entwickelte, Form der Akupunktur orientiert sich an der Neuroanatomie. Die zu bestimmten Funktionen gehörenden Hirnareale werden über die Kopfhaut indirekt stimuliert. Die Chinesische Schädelakupunktur kann in Kombination mit der Traditionellen Chinesischen Medizin bei der Behandlung spezieller neurologischer Erkrankungen – insbesondere Lähmungserkrankungen – eingesetzt werden.

Japanischer Schädelakupunktur (YNSA)

Diese Form ist noch relativ jung. Ihre Entstehung geht auf den Arzt und Wissenschaftler
Dr. Toshikatsu Yamamoto (Miyazaki/Japan) Anfang der 70er Jahre zurück.

Sie ist eine effiziente Methode zur Behandlung von Schmerzerkrankungen und neurologischen Erkrankungen.

 

Kursinhalte

  • Theoretische Zusammenfassung YNSA – Chinesische Schädelakupunktur
  • YNSA-Punkte (Basispunkte, Y-Punkte)
  • Bauch-, Arm- und Halsdiagnostik
  • Somatotope Areale
  • Behandlungskonzepte, Fallvorstellungen

Indikationen

  • Folgen von Apoplex
  • Lumbalgie/Lumoischialgie
  • Postoperatives Schmerz-Dysfunktionssyndrom
  • Akute und chronische Schmerzen
  • Blockaden des Bewegungsapparates
  • Nervenschmerzen
  • Neurologische Erkrankungen
  • Tinnitus

Für welche Berufsgruppen ist dieser Kurs geeignet?

Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Masseure, Ergotherapeuten

Termin

Freitag: 29. September 2017 | 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: 30. September 2017 | 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag: 1. Oktober 2017 | 09:00 bis 16:00 Uhr

Kursanmeldung

Sie möchten an diesem Kurs teilnehmen?

Füllen Sie bitte das folgende Kontaktformular aus und wir werden uns anschließend zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um notwendige Pflichtangaben. Alle anderen Angaben sind optional.

Diese Angaben werden nur erhoben, damit wir mit Ihnen bzgl. Ihrer Anmeldung in Kontakt treten können.

Anrede*

Vorname*

Nachname*

Ihre E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Straße, Nr*

PLZ, Stadt*

Für welchen Kurs möchten Sie sich anmelden?*

Manche Kurse finden mehrmals im Jahr statt. Bitte teilen Sie uns das Datum des Kurses mit, für den Sie sich anmelden möchten.*

Haben Sie zusätzliche Fragen oder Anmerkungen?

Bei mehrtägigen Veranstaltungen in Leipzig können wir Ihnen einen kostenfreie Übernachtungsmöglichkeit anbieten.

Benötigen Sie eine Schlafgelegenheit?

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB's gelesen und akzeptiert.*

Nachdem Sie dieses Formular erfolgreich abgeschickt haben, erhalten Sie von uns eine automatisierte E-Mail mit Ihren Anmeldedaten. Wir werden uns daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Sollte diese Mail in den nächsten Minuten nicht in Ihrem Postfach erscheinen, überprüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner.


Weitere Kurstermine

Deutsche TUINA Akademie - Leipzig

Freitag: 12. Oktober 2018 | 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag: 13. Oktober 2018 | 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag: 14. Oktober 2018 | 09:00 bis 16:00 Uhr