Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Qigong für Kinder und Jugendliche III

23. Juni 2018 - 24. Juni 2018

Kursgebühr: €204 | Dozent/-in: Jana Versümer

Die in dieser Kursserie erworbenen Kompetenzen erlauben Ihnen individuelle Konzepte für die Arbeit mit Qigong zu entwickeln und Kinder wie Jugendliche als Einzelpersonen oder in Gruppen zu betreuen und anzuleiten.

Qigong Übungen helfen Kindern und Jugendlichen, das innere Gleichgewicht spielerisch wiederzufinden, stärken ihr Selbstvertrauen und ermöglichen ihnen ihre inneren Räume zu betreten wie kein anderes Entspannungsverfahren. Bildhafte Sprache und intuitive Bewegungsabläufe machen es Kindern leicht, Qigong anzunehmen. Entschleunigung, verbesserte Konzentrationsfähigkeit und Wahrnehmung helfen Kindern und Jugendlichen ihre Mitte zu finden und mit den Anforderungen der Gesellschaft, die von ihnen immer mehr verlangt, fertig zu werden. Intuitive, archetypische Bewegungsformen des Qigong werden kindgerecht umgesetzt, bewährte Übungsformen um neue Interpretationen erweitert.

Kursinhalt
Kurs III

  • Die Elemente im Qigong für Kinder und Jugendliche
  • Methodik und Didaktik / Aufbau von Unterrichtsstunden
  • Gruppen mit verschiedenen Schwerpunkten
  • Qigong im Kindergarten und in der Schule
  • Voraussetzungen für die erfolgreiche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Berufliche Perspektiven / rechtliche und gesetzliche Hinweise

Für welche Berufsgruppen ist diese Kursserie geeignet?

Qigong Lehrer und Kursleiter, Heilpraktiker, Sportlehrer, Yogalehrer, Gesundheitspädagogen, Tanzpädagogen- und Therapeuten, Entspannungspädagogen, Ergotherapeuten, Erzieher

Termin Leipzig (Kurs III)

Samstag: 23. Juni 2018 | 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag: 24. Juni 2018 | 09:00 bis 15:00 Uhr

Hinweis: Bei Buchung der kompletten Kursserie beträgt die gesamte Kursgebühr nur 588 Euro!