Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Klopf-Therapie

2. Juni 2018 - 3. Juni 2018

Kursgebühr: €240 | Dozent/-in: Dr. med. Weizhong Sun

Die Klopftechnik ist geschichtlich gesehen sowohl in China als auch im Westen eine uralte manuelle Behandlungsform.

Die heutige Klopftherapie wird nicht nur manuell, sondern auch mit Hilfsgeräten durchgeführt, um mit ihren verschiedenen Rhythmen und Intensitäten im Zusammenspiel mit Atemübungen den Fluss in den Energiebahnen, das Yin und Yang, das Qi und Xue und das Organsystem im gesamten Körper zu regulieren.

Somit dient das Klopfen der Prävention und der Therapie von Erkrankungen und kann auch zur Selbstbehandlung eingesetzt werden.

Wirkung

Mit dem Klopfen auf eine Körperregion wird Schwingungsenergie in das Bindegewebe, das lokale und systemische Blutgefäßsystem und das vegetative Nervensystem weiter in die angeschlossenen Lymphgefäße und Lymphorgane geleitet. Dadurch kann die Klopftechnik systemisch auf den gesamten Körper Organismus wirken.

Für welche Berufsgruppen ist dieser Kurs geeignet?

Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Masseure, Ergotherapeuten

Kursinhalte

  • Basis-Energieverlauf-System aus Sicht der TCM
  • Klopftechniken
  • Klopfen als Therapie bei verschiedenen Indikationen
  • Klopftechniken zur Selbstbehandlung
  • Passive und aktive Präventionsmaßnahmen
  • Harmonisierungseffekt nach der TUINA-Therapie

Indikationen

  • Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates von Wirbelsäule und Extremitäten
  • Nachbehandlungen bei Sportverletzungen und Spätfolgen durch Sportschäden
  • Innere Erkrankungen: Hypertonie, Asthma bronchiale, Gastritis, Obstipation
  • Gynäkologie: Unregelmäßige Perioden, schmerzhafte Regelblutung
  • Neurologische und vegetative Störungen: Kopfschmerz, Schlafstörungen
  • Selbstbehandlung des Erwachsenen

Termin

Samstag: 02. Juni 2018 | 09:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag: 03. Juni 2018 | 09:00 bis 14:00 Uhr

Kursanmeldung

Sie möchten an diesem Kurs teilnehmen?

Füllen Sie bitte das folgende Kontaktformular aus und wir werden uns anschließend zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um notwendige Pflichtangaben. Alle anderen Angaben sind optional.

Diese Angaben werden nur erhoben, damit wir mit Ihnen bzgl. Ihrer Anmeldung in Kontakt treten können.

Anrede*

Vorname*

Nachname*

Ihre E-Mail-Adresse*

Telefonnummer*

Straße, Nr*

PLZ, Stadt*

Für welchen Kurs möchten Sie sich anmelden?*

Manche Kurse finden mehrmals im Jahr statt. Bitte teilen Sie uns das Datum des Kurses mit, für den Sie sich anmelden möchten.*

Haben Sie zusätzliche Fragen oder Anmerkungen?

Bei mehrtägigen Veranstaltungen in Leipzig können wir Ihnen einen kostenfreie Übernachtungsmöglichkeit anbieten.

Benötigen Sie eine Schlafgelegenheit?

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB's gelesen und akzeptiert.*

Nachdem Sie dieses Formular erfolgreich abgeschickt haben, erhalten Sie von uns eine automatisierte E-Mail mit Ihren Anmeldedaten. Wir werden uns daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Sollte diese Mail in den nächsten Minuten nicht in Ihrem Postfach erscheinen, überprüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner.